»
CORONA-Verordnung des Landes
 

Mitteilung aufgrund der Corona-Pandemie und der daraus entstandenen Verordnung des Landes Baden-Württemberg

ES FINDEN BIS AUF WEITERS KEINE PASSAGIERFLÜGE STATT.
Bitte warten sie ab, bis dies wieder erlaubt ist. Wir werden auf diesen Seiten informieren

KEINE BESUCHE AUF DEM FLUGGELÄNDE.
NICHTMITGLIEDERN IST DER AUFENTHALT
AUF DEM FLUGGELÄNDE UND IN UND UM DIE ANLAGEN DER FSG WANGEN-KISSLEGG NICHT GESTATTET,


EBENSO IST ES MITGLIEDERN VERBOTEN DAS FLUGGELÄNDE ODER DIE ANLAGEN DER FSG ZU BETRETEN; WENN SIE:
  • SYMPTOPME EINER CORONAINFEKTION ZEIGEN
  • SONSTIGE -AUCH NUR LEICHTE- ERKÄLTUNGSSYMPTOME ZEIGEN
  • NACHWEISLICH POSITIV AUF DAS CORONAVIRUS GETESTET WURDEN UND NOCH KEINEN NACHWEIS EINER ÜBERSTANDENEN INFEKTION HABEN.
  • WENN SIE INNERHALB DER VERGANGENEN 14 TAGEN EINEN KONTAKT ZU EINER INFIZIERTEN PERSON HATTEN, BEI DEM EINE ÜBERTRAGUNG HÄTTE MÖGLICH SEIN KÖNNEN.

    AUF DEM GANZEN FLUGGELÄNDE UND IN DEN ANLAGEN DER FSG SIND DIE ABSTANDREGELUNGEN SOWIE DIE HYGIENEVORSCHRIFTEN JEDERZEIT STRENG EINZUHALTEN.

Logo

 Die FSG Wangen-Kisslegg ist Mitglied im Deutschen Aeroclub und im Baden-Württembergischen Luftfahrtverband

 

Suchen


erweiterte Suche

Login